Wetterkapriolen

Während in der letzten Woche rekordverdächtige Temperaturen herrschten, die sogar die meisten Mittelmeerbewohner vor Neid erblassen ließen, hat gestern der Winter nochmals zurückgeschlagen: Temperaturen um den Gefrierpunkt, heftiger Schneefall und Sturmböen waren auch der Grund für einen weiträumigen Stromausfall vor allem im Nordosten des Landes. Fast 11.000 Haushalte waren am Dienstag Morgen ohne Elektriziät. Bis zum Abend  konnte die Stromversorgung nur für ca. die Hälfte der Haushalte wiederhergestellt werden, für die übrigen blieb wohl nur das eine oder andere Dram zum wärmen…

Kommentare sind abgeschaltet.