Unser 1.Fass

 

entwickelt sich prächtig. Vor 2 Wochen, während unseres Besuches auf Islay bekamen wir vom Kilchoman-Destilleriemanager John McLellan eine erste Probe aus unserem frischen Bourbon-Fass aus dem Jahre 2006.  Der Whisky ist mittlerweise 5 1/2 Jahre alt und zeigt nach John’s Aussagen enormes Potential.  Zur Zeit lässt sich noch nicht abschätzen, wieviele Jahre unser Destillat noch reifen muss um sich optimal zu entfalten, aber wir werden es verstärkt im Auge behalten und die weitere Entwicklung regelmässig prüfen.

Wer sich jetzt schon einen ungefähren Eindruck verschaffen möchte, kann dies mit der aktuellen Kilchoman Machir Bay Abfüllung, die u.a. im PotStill erhältlich ist, leicht tun:  dieser Vatted Malt enthält überwiegend 4jährigen Whisky, der unserem Fass ziemlich nahe kommt.

Übrigens: ab nächstem Jahr wird es noch interessanter, da werden unsere Bruichladdich-Fässer 3 Jahre alt, und es wird hoffentlich auch von dort erste Kostproben geben.

Kommentare sind abgeschaltet.