Down a pint – Wetttrinken

 

Das Getränk: Die Wettkämpfer treten paarweise gegeneinander an und erhalten jeweils 0,5l  eines kohlensäurehaltigen Getränks. Meist handelt es sich um  Bier, aber auch Mineralwasser wird geduldet.

Die Technik: Wer viel Bier trinken kann, ist klar im Vorteil, eine Garantie für den Gewinn ist es aber keiner. Große Schlucke, keine Pausen und nichts verschütten sind das Geheimnis eines Wetttrinkers.

Das Ziel: Man versucht schneller als alle übrigen Mitspieler zu sein. Dieser Wettkampf kann einzeln oder auch als Team bewertet werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*