10.Vienna Highland Games

Samstag, 14.Juli  Birkenwiese

Echte Highland Games verlangen nach einem echten Highlander-Wetter und das gab es für die Teilnehmer und Besucher der 10.Vienna Highland Games. Sonne, Regen und Wind wechselten sich ab auf der Birkenwiese am Samstag. Der Stimmung tat dies keinen Abbruch, vielleicht auch wegen des tollen Angebotes vom Grill und von der Bar.  Das 10-Jahres-Jubiläum brachte 10 Bewerbe mit sich, neben den Klassikern wie  Tossing-the-caber, Tug-o-war oder Steine hoch- und weitwerfen, fanden sich auch unterhaltsame Bewerbe für das Publikum, wie ein Scheibtruhen-Hindernisparcurs, Gummistiefel-Weitwurf, Zielwerfen mit mittelalterlichen Äxten usw.

Ein kurzer aber heftiger Gewittersturm am frühen Nachmittag ließ zwar einige Zelte (und Kilts  :)) fliegen, war aber auch ein Grund im stabilen IWCA Zelt vorbeizuschauen.

Hier konnte man keinen Whisky kaufen – man musste ihn sich erarbeiten:  beim Whisky Dart, Whisky Roulette und dem heißen Draht nach Islay konnte jedermann (und jede Frau) seine/ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Sportlicher Einsatz war beim Dart gefragt, eine ruhige Hand beim heißen Draht und viel Gefühl bei der Roulettekugel. Je nach Anzahl der erreichten Punkte gab es dann einfache Single Malts, besondere Einzelfassabfüllungen und sogar alte Raritäten zum Verkosten. Ein großer Spaß, der den Ehrgeiz bei vielen Besuchern weckte.

Einen Ehrengast durften wir am IWCA Stand ebenfalls begrüßen:  Sgt.Major Frank Holm, der in seiner aktiven Zeit Dienstführender bei den Seaforth Highlanders war  und das schon unter King Georg VI. !  Frank feierte erst unlängst seinen 88.Geburtstag und erfreut sich dabei bester Gesundheit –  wie er ausdrücklich betont –  nur wegen des regelmäßigen Genusses von schottischem Whisky.

Es war ein würdiges Jubiläum, wir waren froh, dabei zu sein und wir freuen uns schon auf die 11. Vienna Highland Games 2013.   Ach ja, und so sieht es aus, wenn man beim Eier-Weitwurf zu fest zupackt…

…zurück zu 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*