Islay – getrennt vom Rest der Welt

 

Minch lautet die Bezeichnung für den Teil des Nordatlantiks, der zwischen der schottischen Westküste und den äußeren Hebriden liegt. Schon bei schönem Wetter ist der Minch oft etwas ruppig zu befahren. Jetzt gerade herrscht ziemlich mieses Wetter dort und er ist fast unpassierbar Hier die aktuellen CalMac Statusmeldungen: die meisten Fährverbindungen sind für heute und morgen gestrichen, Islay ist von Rest der Welt komplett abgeschnitten … gut dass es genug Whisky auf der Insel gibt 🙂

CalMac Status

Kommentare sind abgeschaltet.