Das AWA Gütesiegel

 

für österreichischen Whisky?  Nein, aber die AWA, als Austrian Whisky Association innerhalb der österreichischen Wirtschaftskammer gegründet, schreibt ihren Mitgliedern strenge Qualitätskriterien auf Basis der EU Spirituosenverordnung vor. Für die Definition eines Single Malts oder Blend Whiskies gilt was in den Scotch Whisky Regulations aus dem Jahr 2009 geschrieben steht. Erst vor wenigen Tagen ins Leben gerufen, will die AWA heimischen Whisky innerhalb und außerhalb des Landes weiter bekannt machen.

Als Obfrau agiert Mag.Jasmin Haider von der gleichnamigen Destillerie im Waldviertel mit der ihr eigenen Leidenschaft wenn es um Whisky geht. Die ausgebildete Destillateurin ist darüber hinaus im heimischen Familienbetrieb für Marketing und Pressearbeit zuständig.

Alle Details und Aktivitäten der AWA sind auf deren Webseite zu finden.

Hier ein Bild daraus mit einer Übersicht der Whiskydestillen in Österreich. Mittlerweile sind es bereits mehr als ein gutes Dutzend:

 

Kommentare sind abgeschaltet.